Naturschutzgruppe Witten-Biologische Station e.V.
Naturschutz im mittleren Ruhrtal

Apfelsaft aus Wittener Streuobstwiesen... 

 ... ist ein hochwertiger Direktsaft, der ohne Zusätze, ungezuckert und naturtrüb besonders schmackhaft und gesund ist.


Um Streuobstwiesen in Witten und Umgebung zu schützen und zu fördern, möchte die NaWit Streuobstwiesenbesitzer aufrufen, ihre naturbelassenen, ungespritzten Äpfel zu sammeln und bei der Apfel - Annahme der NaWit abzugeben. In einer nahe gelegenen Mosterei wird aus den Früchten ein hochwertiger Apfelsaft gepresst, ein Direktsaft, der ohne Zusätze, ungezuckert und naturtrüb besonders schmackhaft und gesund ist. Durch den Verkauf des “Apfelsaft aus Wittener Streuobstwiesen” soll auf den Wert dieses heimischen und artenreichen Lebensraumes aufmerksam gemacht werden. Die Einnahmen kommen dem Naturschutz in Witten und dem Erhalt, der Pflege und Neuanlage von Streuobstwiesen zugute.

Die Naturschutzgruppe Witten - Biologische Station e.V. (NaWit) sammelt auch in diesem Jahr wieder Äpfel zur Herstellung des naturbelassenen "Apfelsaft aus Wittener Streuobstwiesen".
Jeder Obstwiesenbesitzer erhält für angelieferte 7 kg Äpfel eine Flasche Apfelsaft. 

Um eine gute Qualität zu sichern, bitten wir darum, nur ungespritzte, reife und keine faulen oder stark verschmutzten Äpfel abzugeben. Gerne werden auch Apfelspenden angenommen. Aus organisatorischen Gründen können wir größere Apfelanlieferungen (ab 300 kg) erst ab 18.00 Uhr bearbeiten. Wir bitten, größere Apfelanlieferungen einige Tage vorher telefonisch unter 0171-3140488 anzumelden.

Obstanlieferer können einzelne Flaschen Apfelsaft direkt vor Ort mitnehmen oder erhalten für größere Mengen Apfelsaft-Gutscheine, die während der Apfelannahme ab Oktober 2021 eingelöst werden können. Gültig sind diese bis Ende Januar 2022. Ebenso besteht die Möglichkeit dienstags während unserer Bürozeit zwischen 10.00 und 12.00 Uhr Saft zu erwerben, Gutscheine einzulösen oder Leergut abzugeben.

Bitte vorher telefonisch Kontakt aufnehmen, falls das Büro nicht besetzt ist: 02302 - 64062


Die Apfelannahme 2021 - jeweils von 17.00 - 18.00 Uhr - findet an folgenden Tagen statt:

Sonntag, 12.09.21

Sonntag, 26.09.21

Sonntag, 03.10.21

Sonntag, 10.10.21

Sonntag, 17.10.21

Am Sonntag, 19.09.21, nimmt die NaWit keine Äpfel an. An diesem Tag pressen wir beim Ökomarkt am LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten von 11.00 - 17.00 Uhr mit einer Obstpresse frischen Apfelsaft, der vor Ort probiert werden kann.




Der “Apfelsaft aus Wittener Streuobstwiesen” kann außerdem an folgenden Stellen erworben werden:

 

Holzofenbäckerei Bommern  Elberfelder Straße 11,  58452 Witten
Öffnungszeiten: Mo.- Fr. 6:00 - 19:00 Uhr    /      Sa.-, So. u. Feiertage  6:00 - 17:00 Uhr   


Bio-Laden Gemüse Gebauer Im Hammertal 70a,  58456 Witten-Buchholz
Öffnungszeiten: Mo. + Mi. 9.00 - 15.00 Uhr   /   Fr. 9.00 - 17.00 Uhr   /   Sa. 9.00 - 14.00 Uhr                                                                                                     


Edeka Grütter     Wittener Str. 12,  58456 Witten    Öffnungszeiten: Mo - Sa 7.00 - 21.00 Uhr                                                                                                                         


Der "Apfelsaft aus Wittener Steuobstwiesen" wird im Kijamii Kaffee Rösterei & Café, Oberstr. 4, 58455 Witten, angeboten.